KONTAKT REFERENZEN SHOWROOM UNTERNEHMEN LÖSUNGEN

Link zur BBI Startseite

Wir bringen Glanz auf Ihre Oberflächen!

Verkupfern

In der Innenarchitektur erleben Kupfer und seine Legierungen gerade ihr "Comeback". Vor allem in ansehnlichen Gebäuden werden sie wieder vermehrt von den führenden Architekten eingesetzt. Unter Einfluss der Witterung bildet Kupfer dunkle bis grüne Oxidationsschichten (natürliche Patina).

Galvanisch Verkupfern (Cu)

Veredelungsmaterialen: Stahl, Edelstahl, Messing, Aluminium, Zinkdruckguß. Das Verkupfern ist normalerweise ein Zwischenschritt bei dem dekorativen Verchromen bzw. Vergolden. Das Verkupfern hat eine hohe Bedeutung als Haft- und Korrosionsschutzschicht und ist für viele Werkstücke die notwenige Vorraussetzung für eine weitere Veredelung. Durch die Unterkupferung von einer galvanischen Nickel- und Chromschicht wird ein dauerhafter Schutz gewährleistet. Die Schichtdicken sind den Erfordernissen entsprechend frei wählbar und können für eine hohe Einebnung der Grundmetallstruktur sorgen.

Eigenschaften bzw. Funktionsverbesserungen
  • Korrosionsschutz
  • elektrische Leitfähigkeit
  • Aufbauschichten bei Untermaß
  • Diffusionsbarriere (Härten/Löten)
Vorteile durch "Verkupfern"

Gute Polierbarkeit der Schicht und ansprechende Optik!

Verhinderung von Passungsrost
  • verbesserte Einlaufeigenschaften
  • Aufbauschichten bei Untermaß
  • Diffusionsbarriere (Härten / Löten)
  • Antifunkenschlag in exgeschützter Umgebung
© 2010 by BBI Oberflächentechnik Iserlohn | Impressum | Sitemap