KONTAKT REFERENZEN SHOWROOM UNTERNEHMEN LÖSUNGEN

Link zur BBI Startseite

Wir bringen Glanz auf Ihre Oberflächen!

Messing

ist die Sammelbezeichnung für eine Gruppe von Legierungen mit den Hauptbestandteilen Kupfer und Zink. Bei Zinkgehalten von 20-36 % sind die Legierungen von hellerem oder dunklerem Goldton, jenseits der genannten Gehalte sind sie bräunlich bis bräunlich-rötlich.

Verwendung von Messing

Die Einsatzmöglichkeiten von Messingen sind vielfältig. Dies zumal unter Berücksichtigung der durch ihren Zinkgehalt und damit die Phasenbildung sich unterscheidenden Guss- und Knetlegierungen, von Sondermessingen hier ganz abgesehen. Technische Bedeutung hat Messing dort, wo gleichzeitig gute elektrische Leitfähigkeit und mechanische Stabilität wichtig sind. Für Gussmessinge werden in der Sanitärinstallation wegen ihrer guten Zerspanbarkeit Armaturen und Formstücke aus einer Legierung mit 39% Zink, 3% Blei, Rest Kupfer, dem sogenannten Armaturenmessing - auch Automatenmessing genannt - hergestellt.

© 2010 by BBI Oberflächentechnik Iserlohn | Impressum | Sitemap